Weiter im Text(erblog)

texterblog.de hatte mal eine kleine Pause eingelegt. Nicht, weil uns keine neuen Themen eingefallen wären, sondern viel mehr, weil neben dem Bloggen auch noch ein paar andere Dinge zu erledigen waren. Und weil der Tag nun mal nur 24 Stunden hat.

Doch jetzt geht’s wieder weiter im Text(erblog). Gleich morgen früh – mit „Fugen im Schiff“.

Danke für’s Warten!