Gutes Programm

Sie heißen TV Today, TV Total, Hörzu, TV Hören und Sehen, TV was-weiß-ich oder sonst irgendwie gleich: von Fernsehzeitschriften ist die Rede. Brüsten sich in der Regel damit, die besseren Programmübersichten als die Wettbewerber zu haben, denn genau das ist ihre einzige Chance. Auffallen um jeden Preis. Denn am TV-Programm ändern können sie  nichts.

„PROGRAMM“ kann das leider auch nicht. Dafür geht das geplante Projekt mit einem lobenswerten Ansatz ins Rennen: Sehenswerte Programmteile übersichtlich und anspruchsvoll gestaltet darzustellen. Über einige Ecken erreichte mich folgende Rundmail, und ein Blick auf die Website von PROGRAMM war vielversprechend. Ein Blick lohnt allemal!

Hallo, hallo,

wieder mal eine Rundmail von mir. Diesmal möchte ich Dir eine Website ans Herz legen: http://www.programm-magazin.de

Auf der Seite kannst Du PROGRAMM kennenlernen, ein Magazin für Fernsehen und Kultur, das ich zusammen mit Kollegen konzipiert habe. Das Problem ist, dass es das Magazin bislang nicht am Kiosk gibt, weil sich noch kein Verlag gefunden hat, der sich traut, PROGRAMM zu machen. Aber gibt es Hoffnung – und etwas zu tun.

Wenn Dir das Magazin gefällt, kannst Du zwei Dinge tun, um das Projekt zu unterstützen:

1. Das Magazin abonnieren. Keine Angst, es handelt sich „nur“ um ein Statement gegenüber den zahlreichen ängstlichen Verlagen. Nämlich um das Statement, dass es für so eine Art von Magazinen durchaus eine Zielgruppe gibt.

2. Diese Mail an Freunde und Bekannte weiterleiten – denn nur so bekommt das Magazin die Öffentlichkeit, das es braucht, um doch eines Tages am Kiosk zu liegen.

Merci und liebe Grüße.

Christian Sälzer

2 Gedanken zu „Gutes Programm“

Kommentare sind geschlossen.